Fach­kliniken

Zentren & Einrich­tungen

Experten

Marienkrankenhaus Soest

Telefon: 0 29 21 / 391 - 0

Marienkrankenhaus Soest

Widumgasse 5, 59494 Soest

112

Bei bedrohlichen Situationen bitte sofort den Rettungsdienst rufen!

Notaufnahme

Telefon: 0 29 21 / 391 - 4213

Weitere Informationen

Hausärztlicher Notfalldienst

Riga-Ring 20, 59494 Soest
Telefon: 0 29 21 / 7 66 49

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do 18 bis 22 Uhr
Mi, Fr 13 bis 22 Uhr
Sa, So und an Feiertagen 8 bis 22 Uhr

Aktuelles - Übersicht

Die Pollensaison ist gerade im Umschwung, die Baumpollen-Saison, insbesondere die Blütezeit der Birke als aktuell allergologisch relevantester Baum, geht zu Ende, die Gräserpollen-Saison beginnt.

Eigentlich möchte man bei einem Jobwechsel gern vorher wissen, was einen erwartet. Drei Kollegen aus der Pflege berichten ehrlich und aus erster Hand, wie es ist, bei uns zu arbeiten. Einfach mal anrufen!

Im Marienkrankenhaus Soest wird ein kostenloser Kurs für alle angeboten, die einen an Demenz erkrankten Menschen zuhause pflegen. Kursbeginn ist am 18.5.2022. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Es sind noch Plätze frei.

"Tag der Pflege" ist bei uns 365 Mal im Jahr, 24/7. Und dennoch ist der Internationale Gedenktag am 12. Mai ein wichtiges Datum. Pflegende aus dem gesamten Hospitalverbund haben in diesem Jahr ein Video mit Statements rund um die Pflege - Perspektiven, Forderungen, Wünsche - gedreht. Und auch Patienten und Bewohner kommen zu Wort.

Zu einem besonderen, musikalisch-erlebnisreichen „Event zum Mitmachen“ lädt der Katholische Hospitalverbund vom 17. bis 19. Juni 2022 ein. Dann steht der 4. Gospel-Workshop unter Leitung des Musical- und Gospel-Profis Wolfgang Wilger und seiner Band in Unna auf der Agenda.

Seit Kurzem operiert Chefarzt PD Dr. Klotz ausgewählte Indikationen im Mariannen-Hospital Werl, das zu unserem Verbund gehört. Über die Abläufe für Patientinnen und Patienten, die sich in Werl von Chefarzt PD Dr. Klotz und seinem Team operieren lassen möchten, gibt ein neuer Informationsflyer ausführlich Auskunft.  

Ein neuer Chefarzt hat seinen Dienst angetreten. Mit einem herzlichen Willkommen und den besten Wünschen begrüßte der kaufmännische Direktor Tobias Franke jetzt den „Neuen“: Dr. Golo Brodik wechselte zum 1. April nach Soest und brachte zwei zusätzliche Oberärztinnen und Oberärzte, eine Assistenzärztin und seine Chefarztsekretärin mit. Das Team der Allgemein- und Viszeralchirurgie geht damit gestärkt in die Zukunft.

In unserem Hospitalverbund gibt es einen neuen Ausbildungszweig: Die Schule für Gesundheitsberufe Hellweg bietet ab Oktober 2022 erstmals die Ausbildung in der Ergotherapie an. Bis dahin ist es noch lang, aber das Bewerbungsverfahren startet bereits jetzt.

Wunden, die über Wochen, Monate und manchmal sogar über Jahre nicht mehr heilen, sind für die Betroffenen eine nicht enden wollende Odyssee. Auf diese Problemfälle hat sich Dr. Denis Simunec spezialisiert. Die Innovation aus Fettstammzellen plus Kaltplasma wird neuerdings im Marienkrankenhaus Soest und im Mariannen-Hospital Werl eingesetzt.

Im April geht der Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie Huschang Amir-Kabirian in den Ruhestand. Sein Nachfolger konnte sozusagen „aus den eigenen Reihen“ gewonnen werden: Dr. Golo Brodik wechselt innerhalb des Hospitalverbundes vom Christlichen Klinikum Unna West nach Soest in das  Marienkrankenhaus – und er bringt sogar noch Verstärkung aus seinem bestehenden Team mit. Für die Bürger in Soest bedeutet das Kontinuität und zugleich neue Potentiale für die Versorgung im Bereich der Allgemein- und Viszeralchirurgie.

Der Impfbus vor dem Marienkrankenhaus steht bis einschließlich 28.2. wahlweise der Impfstoff von Moderna oder Biontech zur Verfügung. Am 1.3. ist die Impfaktion beendet.

Einblicke bis in die kleinsten Verzweigungen der Blutgefäße in den Beinen eröffnet Chefarzt Tobias Margott allen Interessierten bei einer öffentlichen Informations-Veranstaltung. Bei der „Abendvisite Online“ geht es am 24. Februar (18 Uhr) um die periphere arterielle Verschlusskrankheit, auch „Schaufensterkrankheit“ genannt.

Eine Neuigkeit: Ab sofort vergeben wir auch die 4. Impfung an bestimmte Zielgruppen. Im gelben Impfbus vor dem Marienkrankenhaus Soest (auf dem Parkplatz Krummel) besteht eine Impfmöglichkeit von der 1. bis zur 4. Corona-Impfung – montags bis samstags ohne Termin!

Der Katholische Hospitalverbund Hellweg begrüßt und unterstützt die Initiative #OutInChurch. Für uns hat LGBTIQ+ ebenso wie das Leben in einer Partnerschaft oder Ehe mit einem Partner oder einer Partnerin des gleichen Geschlechts keinen Einfluss auf Beschäftigung oder Akzeptanz in unserem Unternehmen. Vielfalt ist ein wesentliches Merkmal unseres Verbundes. Wir sind überzeugt, dass diese Diversität sich konkret positiv auswirkt auf unsere Aufgabe, den Dienst am Nächsten in unseren Einrichtungen zu tun.

Sie pflegen einen Angehörigen zuhause? Wir bieten wir kostenlose Kurse an. Im Februar steht ein Kurs an, der allgemein auf die Pflegesituation im häuslichen Umfeld eingeht. Ganz gezielt für Angehörige, die einen an Demenz erkrankten Menschen pflegen, ist ein weiterer Kursblock im März gedacht.

Mit einer sehr guten Nachricht startet das Marienkrankenhaus – neben allen Alltagsherausforderungen – in den Januar. Am 6. Januar konnte das Impf-Team mit Ralf Mogge den 2222. Impfling im gelben Impf-Bus auf dem Parkplatz Krummel begrüßen.

Weihnachten ist oft ein lautes Fest:
Es tut uns aber gut, ein wenig still zu werden, um die Stimme der Liebe zu hören.

Kinder und Jugendliche sind ist eine ganz neue Patientengruppe, die im Marienkrankenhaus Soest jetzt erstmals in den Blick genommen wird. Chefarzt PD Dr. Matthias Klotz hat viel Erfahrung auf diesem Gebiet, weil als Kinderorthopäde in großen Zentren tätig war, bevor er nach Soest ins Marienkrankenhaus wechselte.

Wir laden alle interessierten Ärzte  herzlich am 27.1.2022 zur Neujahrsveranstaltung „Update Chirurgie“ des Marienkrankenhauses Soest ein. Drei Chefärzte unserer chirurgischen Fachbereiche laden herzlich zur gemeinsamen Online-Veranstaltung ein.

Das Impfteam vom Marienkrankenhaus ist für Sie da: In unserem gelben Impfbus auf dem Parkplatz am Krummel impfen wir montags bis freitags Ü-30-Jährige und samstags U-30-Jährige. Rund 100 Impfdosen stehen pro Impftag bereit.

Es gibt eine neue Impfmöglichkeit in Soest: Am 2. Dezember öffnet ein großer gelber Impfbus des Marienkrankenhauses auf dem Parkplatz am Krummel erstmals seine Türen. Montags bis freitags werden Ü-30-Jährige geimpft, samstags werden U-30-Jährige geimpft.

Der neue Chefarzt am Marienkrankenhaus ist bestens vertraut: Vor neun Jahren kam Tobias Margott als Oberarzt in die Gefäßchirurgische Klinik des Marienkrankenhauses. Jetzt setzt er seine Laufbahn erfolgreich als Chefarzt fort.

Das Testzentrum am Marienkrankenhaus Soest ist geöffnet. Aufgrund der Corona-Test-Verordnung sind die Tests nun wieder kostenlos möglich.

Wenn im Marienkrankenhaus Soest eine Herzinsuffizienz (Herzmuskelschwäche) diagnostiziert wird und der Facharzt die Therapie eingeleitet hat, dann steht Christian Wild an der Seite der Patienten.

Jeden Dienstag bietet PD Dr. Klotz demnächst eine Abendsprechstunde für Berufstätige an. Gern können Sie sich jetzt (mit Überweisung vom Facharzt) für einen Termin vormerken lassen.

Ein gestörter Fettstoffwechsel gilt als bedeutender Risikofaktor für die Gesundheit. Über neue medikamentöse Behandlungsmöglichkeiten  können sich interessierte Ärztinnen und Ärzte innerhalb der Fortbildungsveranstaltung am 26. Oktober in Bad Sassendorf informieren.

Der Hausärzte- und Internistenkongress im Kongresszentrum Bad Sassendorf war mit fast einhundert teilnehmenden Medizinerinnen und Medizinern aus der Region Soest und der weiteren Umgebung gut besucht. Zwei Chefärzte des Marienkrankenhauses waren als Referenten geladen.