Fach­kliniken

Zentren & Einrich­tungen

Experten

Marienkrankenhaus Soest

Telefon: 0 29 21 / 391 - 0

Marienkrankenhaus Soest

Widumgasse 5, 59494 Soest

112

Bei bedrohlichen Situationen bitte sofort den Rettungsdienst rufen!

Notaufnahme

Telefon: 0 29 21 / 391 - 4213

Weitere Informationen

Hausärztlicher Notfalldienst

Riga-Ring 20, 59494 Soest
Telefon: 0 29 21 / 7 66 49

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do 18 bis 22 Uhr
Mi, Fr 13 bis 22 Uhr
Sa, So und an Feiertagen 8 bis 22 Uhr

Weiterbildungsbefugnisse

Bezeichnung Art Monate Name Fachbereich
Chirurgie BWB 24 Priv. -Doz. Matthias Klotz MBA Orthopädie und Unfallchirurgie
Orthopädie und Unfallchirurgie FA 36 Priv. -Doz. Matthias Klotz MBA Orthopädie und Unfallchirurgie

Für unsere Studentinnen und Studenten

Famulaturen und Praktisches Jahr
Das Marienkrankenhaus Soest ist akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU). Die Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie freut sich Studentinnen und Studenten in den klinischen Alltag einzubinden und das gesamte Spektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie zu vermitteln. Es finden wöchentliche PJ Seminare statt. Für unsere Studentinnen und Studenten stellen wir neben der kostenlosen Berufskleidung eine Gratis-Verpflegung in der Klinikcafeteria zur Verfügung. Für unsere PJ Studenten gibt es neben der Aufwandsentschädigung die Möglichkeit einer kostenlosen Unterkunft in einer geräumigen Wohnung im Herzen der Altstadt.
Für unsere PJ-Studenten/Innen wurde durch die chirurgischen Disziplinen ein interdisziplinäres Curriculum erarbeitet, welches Sie während Ihres Chirurgie-Tertials absolvieren:

Lernziele:

  • Patientenbetreuung von der Aufnahme bis zur Entlassung in Begleitung eines Mentors
  • Zuordnen von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen zu entsprechenden Krankheiten
  • Erlernen von Gesprächsführung mit Patienten, Angehörigen, Ärzten und anderen medizinischen Berufsgruppen
  • Erlernen von wesentlichen Regeln im Operationssaal, z.B. Umgang mit Hygiene und Sterilität sowie auch Assistenz während der Operationen

Ablauf:

  • 4 Wochen Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • 4 Wochen Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 4 Wochen Gefäß- und Endovaskuläre Chirurgie, Phlebologie
  • 2 Wochen Notfallambulanz (Wahlweise 1 Woche Notfallambulanz und 1 Woche Intensiv)
  • 2 Wochen Wahlfach (z.B. Handchirurgie, Plastische Chirurgie, Thoraxchirurgie)

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen (Teilnahme fakultativ)

  • Tumorboard
  • Röntgenbesprechung
  • Nahtkurs
  • PJ Unterricht
  • Fort- und Weiterbildungsprogramme der Abteilungen für Anästhesiologie und Innere Medizin

Weiterbildung
Die Orthopädie und Unfallchirurgie des Marienkrankenhaus Soest verfügt derzeit über folgende Weiterbildungsbefugnisse:

  • Basisweiterbildung Chirurgie 24 Monate
  • Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie 36 Monate

In der Abteilung werden insbesondere folgende Bereich der Orthopädie und Unfallchirurgie konservativ sowie operativ versorgt:

  • Akuttraumatologie (Lokales Traumazentrum)
  • Endoprothetik von Hüft-, Knie-, Sprung- und Schultergelenk (Endoprothetikzentrum)
  • Sportorthopädie und –Traumatologie
  • Kinderorthopädie und –Traumatologie
  • Fuß- und Sprunggelenkschirurgie
  • Behandlung von gutartigen Knochentumoren im Rahmen der Kinderorthopädie
  • Wirbelsäulenchirurgie

Kontaktinformationen

Ärztliche Leitung

Priv. -Doz. Matthias Klotz MBA

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Lebenslauf

Kontakt Orthopädie und Unfallchirurgie

Fr. Hoffmeier
T: 0 29 21 / 391 - 18 50
F: 0 29 21 / 391 - 18 99

Terminvereinbarung zur stationären und ambulanten Aufnahme
T: 0 29 21 / 391 - 45 90

Durchgangsarztverfahren / BG-Sprechstunde
T: 0 29 21 / 391 - 18 50

Ermächtigungssprechstunde für Orthopädie

So finden Sie uns

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Obere Husemannstraße 2

59423 Unna